AQUA 4

AQUA 4: Wenn bereits die Basis Superlative ist

Die technischen Normen der europäischen Staaten, die in den letzten Jahren die mechanischen Eigenschaften und Dimensionen der Ankerketten für Sportschiffe definiert haben, sind im Rahmen der Widerstandstandards stets von einer Bruchfestigkeit bei Zug von 30 kg pro mm² ausgegangen. MaggiGroup ® hat sich für einen Qualitätsstandard der eigenen Ketten hinsichtlich der Bruchfestigkeit von 40 kg pro mm² entschieden.

Dank dem hohen Qualitätsniveau in der Verarbeitung und der sorgfältigen Auswahl von Spezialstahl sind die Basisprodukte von MaggiGroup ® im Vergleich zu den branchenüblichen Standards hochwertiger!
Aus diesem Grund haben wir auch beschlossen, dass die Basisproduktpalette der kalibrierten Ankerketten von MaggiGroup ® ab heute die Qualitätsmarke AQUA 4 tragen soll.

Aqua 4 Größe (mm) Gewicht (kg/m) Grade Arbeitslast (kg) Bruchlast (kN)
AQUA4 ZF080 8 x 24 1,4 40 1000 40
AQUA4 ZF100 10 x 30 2,3 40 1250 63
AQUA4 ZF101 10 x 28 2,3 40 1250 63
AQUA4 ZF120 12 x 36 3,3 40 1750 90
AQUA4 ZF130 13 x 36 3,9 40 2000 106
AQUA4 ZF140 14 x 42 4,4 40 2500 125
AQUA4 ZF160 16 x 48 6,1 38 3200 150
AQUA4 ZF161 16 x 45 6,1 38 3200 150

Aus der Grafik ist ersichtlich, dass AQUA 4 25% mehr mechanische Leistung und im Besonderen 25% mehr Bruchfestigkeit bei Zug im Gegensatz zur traditionellen Kette des Gradtyps 30 erzielt. (AQUA 4 verfügt über eine Bruchfestigkeit bei Zug von zirka 400 N/ mm² anstelle von 300 N/mm², wie diese bei einer traditionellen Kette, etwa entsprechend der deutschen DIN-Normen vorgesehen sind).

HET AQUACHAIN GAMMA: